Fashion

the COAT - die Kunst der Einfachheit

Basic bedeutet nicht langweilig. Eine perfekte Garderobenkapsel verleiht Ihnen nicht nur ein tolles Aussehen, sondern öffnet Ihre Persönlichkeit. Die ukrainische Marke "the COAT" ist ein großartiges Beispiel dafür, wie man das Einfachste zum Feinsten macht.
Reading time 3 minutes
the COAT - Herbst/Winter 2020/2021

In einer perfekten Welt würde uns die Wahl des Outfits am Morgen nicht nur den ganzen Tag über bei Laune halten, sondern auch ein paar Komplimente bringen. Die Bedeutung der Kleidung in einer Welt wird an dem Punkt unterschätzt, an dem man sich Fragen stellt: "Wer bin ich? Und wie sehe ich mich selbst?" Und die meiste Zeit verblasst ein Teil des eigenen Aussehens zu etwas weniger Sinnvollem.

Erinnern wir uns an eine Szene aus dem Film "Der Teufel trägt Prada". Ein Moment, in dem unsere geliebte Andy Sachs in der Anprobe stand und rein gar nichts mit dem modischen Firlefanz um sie herum anfangen konnte. Da ihrer Meinung nach, kein Unterschied zwischen den scheinbar identischen Stücken herrschte. Sie wurde von Art Director Nigel eines Besseren belehrt:

"Dieses Blau steht für Millionen von Dollars und unzählige Arbeitsplätze." Nicht blau, um ehrlich zu sein... Es ist eigentlich Azur.

1600884504885368 the coat 11600884645410834 the coat 12

So wie es für die Designer immer schwieriger wird, jede Saison neue Kleidungsstücke zu entwerfen, steigt der Wert der Einzigartigkeit und Qualität der Klamotten von selbst. Wir alle kennen die Vorteile einer guten Alltagsgarderobe und wissen, woraus sie bestehen sollte. Deshalb gehen wir jetzt unseren Weg weiter und finden neue Marken, die Basic-Teile gar nicht so basic machen. 

Die ukrainische Prêt-à-Porter-Damenbekleidungsmarke "the COAT by Katya Silchenko" bringt eine neue FW20/21-Kollektion auf den Markt. Eine Kollektion, die die Herbstzeit herausschreit und Sie dafür begeistert. Von einer exzellent ausgewählten Farbpalette von Schokobraun und tiefem Bordeaux bis hin zur perfekt geschnittenen Silhouette. Tailored Power Suits, Röcke und Mützen - alles, was die weibliche Energie des Jahres 2020 repräsentieren kann. Die Kollektion imponiert durch die Konzentration der Details unter Berücksichtigung der aktuellen Monochromie in dieser Saison.

/

Und da wir darüber gesprochen haben, was den Wert guter Kleidung ausmacht - "the COAT" unterstützt die Philosophie der ethischen Mode, indem sie bewussten Konsum fördert und unnötige Überproduktion verhindert. Für die diesjährige Kollektion beschloss Chefdesignerin Katya Silchenko, farbiges PU-Leder (PU - Polyurethan) in die Kollektion aufzunehmen, um die positiven Auswirkungen einer nachhaltigen Produktion zu unterstützen.

Die Marke konzentriert sich auch auf die Schaffung einer erfreulichen Arbeitsumgebung für das Team und achtet auf hochwertigen Service und ehrliche Kommunikation. Ist das nicht die Art und Weise, wie moderne Mode sein sollte? 

Bilder:  © the COAT 

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel