Fashion

Anatomie der Herbstmode in fünf Trends

Die Welt der Mode lebt ein Jahr voraus, so dass wir in Zukunft das Problem der Entscheidung, was wir wann tragen, vermeiden können. Dank Hunderten von freigegebenen Kollektionen, die als Inspiration für den kommenden Herbst dienen. Hier sind fünf Trends, die es wert sind, beachtet zu werden.
Reading time 4 minutes
Maison Margiela

Wenn man sich die Runway-Shows und Trends ansieht, die direkt aus dem Fashion-Monat gekommen sind, ist es schwer zu verstehen, welche der frischen Ideen für den Verkauf geschaffen wurden, und welche nur zur Unterhaltung gemacht wurden. Aber wenn eine Beobachtung zu einer Analyse wird, zeigt sich die magische Kraft, kurzlebige Trends von solchen zu unterscheiden, die tatsächlich Ihre Garderobenvision erneuern können. Und doch dreht sich im Leben alles ums Lernen, scrollen Sie nach unten für die Highlights von Herbst/Winter 2020/2021.
 

Trench Yourself

Es ist immer schön, nach der Sommerhitze zum Privileg der Kälte zurückzukommen und ein Trenchcoat-Jacket-Spiel zu machen. Und was ist der beste Vorteil eines dramatischen Oberbekleidungsstücks? Man kann darunter das einfachste Outfit anziehen, und trotzdem wird die Aufmerksamkeit auf die Hülle gerichtet sein. Echter Stil lebt bei kälteren Temperaturen, und die Herbst/Winter 20/21-Kollektionen sind die sicheren Inseln, die für uns geschaffen wurden, um eine ganze Vielfalt von schlechtem Wetter auf schicke Art und Weise zu genießen. Dekorative Elemente und Musterwechsel haben definitiv ihren Weg von ansprechend bis zum Erscheinen in unserer Garderobe gefunden. 
 

1596141883025320 img 9946150
Viviano, Stella McCartney, Lacoste, Off-White, Maison Margiela

Haben Sie über die zweite Haut nachgedacht?
 

Leder ist die Art von Material, die ewig leben wird. Wenn nicht in Ihrem Kleiderschrank, dann in einem modischen Trend-o-Meter. In den vergangenen Saisons wurde Leder allmählich hinzugefügt, jetzt haben wir ein neues Niveau erreicht. Bedeutung - der totale Look. Das Tragen eines kompletten Sets, das fast zu Ihrer zweiten Haut wird, sieht in der Theorie sehr cool aus, kann aber in der Praxis recht unhandlich sein. In diesem Wissen zogen es einige Designer vor, eine Silhouette eher oversize und locker zu halten. Wie zum Beispiel bei Louis Vuitton oder Petar Petrov, wo man noch einen vollen Raum für Aktion und Attitüde hat.
 

1596183890417074 img 9948
Louis Vuitton, Proenza Schouler, Valentino, Mugler, Petar Petrov

Die Geschichte eines Plaids

Es gibt einige Muster, die uns während unseres ganzen Lebens begleitet haben und uns zu reifen Erwachsenen werden ließen (in gewisser Weise). Kariert war von der Uniform in der Schule bis zum komplett karierten Anzug als Arbeitskleidung involviert. Mit der Begrüßung eines tausendjährigen Druckes wurden die Designer dazu inspiriert, eine Plaid-Palette als one & only Trendmuster des Herbstes zu entwerfen, die eigentlich recht charmant ist. Ist es nicht aufregend, gelben Baumblättern in der herbstlichsten Version seiner selbst zu begegnen, die mit Plaid überzogen sind? 

1596189286372085 img 9930150
Stella McCartney, Alexander McQueen, Marc Jacobs, Gucci

Ihr eigenes Suit & Tie 
 

Was ist das Spezielle an der Modewelt? Erstens ist die Modeindustrie die Kunst der Kontraste in ihrer besten Form. Die Möglichkeit, Konnotationen auf den Kopf zu stellen und klassische Elemente so zu kombinieren, dass man sie in einem neuen Licht sieht, ist ein echtes Geschenk, das die Kreativdirektoren jedes Modehauses mindestens viermal pro Jahr auf das Leben anwenden müssen. In dieser Saison haben sie ihren Zauber auf einen Klassiker eines Klassikers gelegt, damit Sie sich wie eine erwachsene Frau mit gutem Geschmack fühlen können. Anzüge sind seit Jahrzehnten ein ästhetisches Vergnügen und eine Modeflucht der Frauen. Eine ewige Kombination für den Tag mit Sneakers, die sich abends in dienstfreie Uniform mit Absätzen verwandeln - war immer eine Win-Win-Option. Wie sieht also ein Anzug vom Herbst 2020 aus? Sagen wir einfach, Hosen sind cool, aber Shorts erhöhen den Einsatz. 
 

1596191279762592 img 9950150
Alexander McQueen, Marc Jacobs, Alaïa, Andrew GN

Es scheint Fransen-Zeit zu sein

Fransen sind ein Trend, der die Herbst-/Wintermode so ziemlich wie Sommervibes anfühlen lässt. Und das ist es, was wir in der kalten Jahreszeit auf jeden Fall beibehalten wollen. Früher sah man sie normalerweise nur auf dem Rücken von Westernjacken - jetzt gehen die Fransen bis zu den Säumen von Kleidern und Röcken. Ist es nur ein Fransenrand oder ein Stimmungsaufheller? Man kann sich einfach nicht schlecht fühlen, wenn es um einen herumflattert. 
 

1596194446919944 img 9947
Prada, Bottega Veneta, Dries Van Noten, Alaïa

Der Abschied vom Sommer scheint nicht so pessimistisch zu sein, mit der ganzen Vielfalt von Streetstyle-Ideen, die wir gerne ausprobieren möchten. Vielleicht ist es sogar möglich, einen Weg zu finden, alle fünf miteinander zu kombinieren? In der Mode geht es immerhin um Ausdruck.
 

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel