Woman

Trend: Wird der Micro-Bag zum Must-Have des Sommers?

Jacquemus, Louis Vuitton, Delvaux ... Es gibt viele Marken, die ihre begehrtesten Taschenmodelle in Mini- oder Micro-Version anbieten. Ist die XXS-Tasche offiziell das Must-Have des Sommers?
Reading time 1 minutes

Als XS-Ray, der auf dem Höhepunkt des Chic nur einen Lippenstift oder eine Goldkarte spazieren geht, hat sich der Micro-Bag spektakulär auf die Paraden Herbst-Winter 2019-2020 aufgezwungen. In der letzten Saison bereits in der Mini-Version vorhanden, ist die Tasche jetzt bei vielen Entwicklern im XXS-Format. Der erste von ihnen, der untergegangen ist? Jacquemus , der mit der Einladungskarte seiner letzten Parade für Furore sorgte. Ein paar Tage zuvor enthüllte das italienische Haus Dolce & Gabbana eine Tasche, die so klein war, dass sie fast mit einem Etui mit Lippenstift verwechselt wurde. Für den belgischen Delvaux gibt es die ikonische Brillant-Tasche jetzt im XXS-Format, nicht mehr als 8 cm.

Wenn es nicht als praktikabel erachtet wird, ist der Micro-Bag in erster Linie ein zu einfacher Look, der den ernsthaftesten Looks eine ungewöhnliche Note verleiht. Und wir werden immer in der Lage sein, eine Münze oder einen Kaugummi zu streichen.

1554290060604165 1553783785759882 delvaux collections ss19 tempe te mini crispy calf terracotta brillant charms crispy calf terracotta1554290060342669 1553795124771858 gand
Brilliant Charms "Gent" -Tasche, Belgitude Kollektion © Delvaux

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel