Fashion

„Tools Of Memory“: Auktion von Prada 2020

Top News: Im Herbst 2020 findet eine Online-Auktion in Zusammenarbeit mit dem Auktionshaus Sotheby's statt.
Reading time 2 minutes
Prada versteigert Einzelstücke aus seiner Herbst/Winter-Kollektion 2020 und auch klassische Stücke

Luxus, Raffinesse, Begehrlichkeit: Seit 1913 ist Prada einer der renommierten Kultmarken in der Welt. Die Brand - Designer sind ständig bemüht, innovativ zu bleiben und dabei ihrem exklusiven Stil zu folgen. Schlichter Stil und minimalistische Linienführung waren die Markenzeichen von Miuccia Prada, die mittlerweile als eine der wichtigsten Designerinnen der Gegenwart gilt. 

Heute haben wir tolle Neuigkeiten für Fashion-Lover und Prada Fans! Im Herbst 2020 findet eine Online-Auktion in Zusammenarbeit mit Sotheby's statt. Diese Werbekampagne wird nicht wie üblich in Bildern präsentiert, sondern steht mehr Entertainment und Live-Sale.

Der Gewinn nach der Auktion kommt Bildungsprojekten der UNESCO zugute. Damit wird die Einbeziehung von benachteiligten Bevölkerungsgruppen weltweit gefördert.

Die wertvollen Auktionsgegenstände stammen aus den Universen der Prada Herbst/Winter 2020 Herren- und Damen-Fashion Shows. Während der Auktion kann man Modeartikel, Fotoabzüge, Fashion-Show-Einladungen und Teile der Laufstegdekoration erwerben. Die Kampagnenbilder stellen verschiedene Kontexte einander gegenüber.

/

Die Kleidungsstücke sind Objekte der Begierde, die uns an Emotionen und Erfahrungen erinnern, Werkzeuge der Erinnerung an einen bestimmten Moment in Mode und Zeit, die bei dieser Gelegenheit einen Beitrag für die Zukunft leisten können.
Eine kleine Anzahl  wurde bereits zum ersten Mal auf sothebys.com/prada gezeigt.

Verpassen Sie nicht die Details weiterer Prada-Pieces, die noch in den kommenden Monaten veröffentlicht werden!
Der vollständige Auktionskatalog wird zum Start der Auktion am 2. Oktober 2020 online abrufbar sein.

Fotos: PR

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel