Fashion

Editorial: Die Quarantäne als Inspiration für emotionale Entwicklung

Nützen Sie die Zeit der Isolation für ein Rückzugsprogramm.
Reading time 3 minutes
Kleid - Balenciaga SS 2020 , Stiefel - Celine von Hedi Slimane SS 2020

Eine emotionale Entwicklung während der Quarantäne brachte uns in verschiedene Phasen. Konkret handelt es sich um ein ganzes 7-Schritte-Programm (wenn Sie Glück haben): Verzweiflung, Verleugnung, Feilschen, Rückfall, Wut, Hoffnung und schließlich Inspiration durch Akzeptanz. Und an einem bestimmten Punkt besteht der Schlüsselerfolg beim Erreichen der letzten Stufe darin, nicht mehr so zu tun, als ob wir ins Gefängnis gesteckt worden wären und das Leben die Pausentaste gedrückt hätte. Vielleicht ist es besser, wenn Sie sich von Zeit zu Zeit eine Frage stellen, die Sie sich selbst gestellt haben - was wäre, wenn ich einmal versuche, für mich selbst zu leben? Und diese schwer zu akzeptierende Zeit wurde absichtlich so gestaltet, dass wir uns kontemplativer fühlen und uns in eine Welt integriert fühlen, die wir uns selbst schaffen müssen. 

 

1586511497237995 anna 1721586511501477142 anna72
Linkes Bild: Kleid - Chistopher Kane SS 2020 Ohrringe, Schuhe - Schiaparelli/ Rechts im Bild: Ganz Look - Moschino SS 2020

Während wir also alle gegen die nackte Wahrheit und Realität ankämpfen, wo wir statt des Milch-kein-Zucker-Kaffees zum Mitnehmen auf dem Weg zur Arbeit - Filterkaffee (der glücklicherweise in der geheimen Ecke der Küche versteckt gefunden wurde) auf dem Weg in ein Wohnzimmer oder ein Bett bekommen, hängt davon ab, wo Sie heute lieber Ihr Home Office haben möchten. Und statt des Freitagabend-Bar-Treffens - es ist jetzt die FaceTime-Nachttasse. Aber wenn man alle nicht zu stoppenden Abfolgen von Anlässen und Ereignissen weglässt, können wir dann wirklich sagen, dass diese Art von Anreiz ein austauschbarer Begriff für das ist, was wir tatsächlich brauchen? Oder bringt sie uns einfach nur Gemütsruhe und Selbstzufriedenheit? Hier kommen wir auf die Idee, uns immer beschäftigt zu halten um ein Burnout zu vermeiden. Eine Vielzahl von Instagram-Geschichten und verschiedenen Artikeln, deren Hauptziel es ist, uns so produktiv wie möglich in unseren Bettlaken zu machen, denn das Konzept der Langeweile ist ein unverzeihliches. Im wirklichen Leben sind diese vorübergehenden Ablenkungen leicht drogenartig, was jedes Mal mehr und mehr erfordert, damit wir uns wach und von der Seite weggezogen fühlen können, wo wir keine Aufregung oder Schönheit der Schöpfung haben. Aber mit diesem kleinen Auftrieb bringen uns diese Dinge nicht zu einer wirklichen Lösung, die den Teil einschließt, in dem wir uns mit den dunklen, tiefen Löchern im Inneren und allen, die dort leben, anfreunden. Vielleicht ist es also eine mentalere Sache, sich von dem Leben inspirieren zu lassen, das man lebt, und das Leben zu erschaffen, von dem man sich inspirieren lassen möchte, als wir dachten?

 

1586511642496078 prada721586511637640622 lv72
Linkes Bild: Ganzer Look - Prada SS 2020/ Rechtes Bild: Ganzer Look - Louis Vuitton SS 2020
1586612024692533 dries72
Kleid, Gürtel - Dries Van Noten SS 2020 Stiefel - Celine SS 2020/ Armband, Ringe, Ohrringe - Alexander McQueen SS 2020

Credits:

Fotograf: Lena Davidoff

Stylistin:  Ana Tess

Model: Anastasia at Decorum

Makeup: Naoko Kitano

Haar: Nami Kusuoka

Tags

fashion

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel