Beauty

Forever Young: La Biosthétique lanciert Anti-Aging-Produkte für die Haare

Das Problem bei der Wurzel angehen: Stress, hormonelle Faktoren und das Alter machen auch vor der Haarpracht nicht halt. Der Zuwachs aus dem Hause La Biosthétique soll Abhilfe verschaffen.
Reading time 2 minutes
La Biosthétique lanciert eine Pflegeneuheit: Anit-Aging-Produkte für die Haare.

Der Zeit ein Schnippchen schlagen: Wer an Anti-Aging denkt, dem kommt die klassische Anti-Faltencreme als erstes in den Sinn – auch Dekolleté und Körper werden fleißig gepflegt… Nur die Haare, die werden oft sträflich vernachlässigt. Hier wird oft erst reagiert, wenn die ersten Probleme, wie etwa dünner werdendes Haar und Haarverlust in Erscheinung treten. Oft liegt das an stressbedingten oder hormonellen Faktoren, bestimmten Medikamenten oder dem natürlichen Alterungsprozessen. Als Ergebnis lässt die Produktivität der Stammzellen des Haarfollikels nach und auch die Leistungsfähigkeit der Haarwurzel kann etwa durch Zuckerstoffe, die sich im Gewebe ablagern eingeschränkt werden. Dem soll eine Produktneuheit nun Einhalt gebieten – die französische Beauty-Brand La Biosthétique hat die 2015 lancierte Dermosthétique Anti-Chute-Linie um zwei Premiumprodukte erweitert: Thérapie Anti-Chute Premiumcel und Elixier Anti-Chute Premiumcel sind neuerdings in den Salons der Marke und in deren Onlineshop erhältlich. Die Anwendung ist denkbar simple: Als Start empfiehlt sich die Therapie, die aus gesamt 10 hochkonzentrierten Ampullen besteht, täglich zur Anwendung kommen. Im Anschluss an die Kur wird idealerweise das Elixir mehrmals pro Woche nach der Haarwäsche aufgetragen. Dabei bekämpfen zwei differenzierte Wirkmechanismen aktiv den erblich bedingten, hormonellen, temporären und diffusen Haarausfall. Die für den Haarwuchs wichtigen Stammzellen werden umfassend geschützt und reaktiviert. Besagte Zuckerstoffe werden abgebaut und das Gewebe vor neuen Verhärtungen geschützt, zusätzlich wird die Melaninproduktion. Das Ergebnis: Weniger Haarausfall, längerer Erhalt der Naturhaarfarbe und mehr Haarfülle. 

Das klingt nicht nur gut, sondern wurde ebenfalls wissenschaftlich bewiesen: Nach drei Monaten täglicher Anwendung ist das Ergebnis deutlich messbar - ein Plus von 9% an neuen Haaren und ein Minus an ausfallendem Haar von 17%, heißt es von Seiten des Unternehmens. Eine durchaus ansehnliches Ergebnis und auch übrigens auch für jüngere Semester eine lohnende Altervorsorge für die Haarpracht.
 

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel