Beauty

Hybrid Beauty – Kosmetikprodukte mit Mehrfachwirkung

Eine Foundation, die nicht nur einen perfektionierten Teint zaubert, sondern die Haut zusätzlich wie ein Serum pflegt? Ein Reinigungsöl, das auf der Haut zu einer sanften Milch emulgiert und so das Gesicht mühelos von Make-up und Schmutz befreit? Das sind sie: Hybride in Kosmetikprodukten.
Reading time 4 minutes
© ARTFULLY PHOTOGRAPHER // Shutterstock

Was ist Hybrid-Kosmetik?

„Hybrid“ bezeichnet eine Mischung oder Kreuzung verschiedener Arten oder Systeme. Ein Hybrid-Auto beispielsweise wird durch einen Elektro- sowie Benzinmotor betrieben. In der Kosmetik werden so nicht nur die verschiedenen Wirkstoffe in einem Produkt gebündelt, sondern ebenfalls unterschiedliche, miteinander harmonierende Texturen kreiert. Durch das Verbinden verschiedener Technologien werden die einzelnen Produktvorteile vereint, ergänzt und erweitert.

Ein bekanntes Beispiel sind BB- und CC-Creams, die uns schon seit einiger Zeit begleiten. Sie perfektionieren das Hautbild durch eine leichte Tönung, kaschieren optisch kleine Fältchen, spenden Feuchtigkeit und enthalten oftmals einen SPF, der die Haut vor sonnenbedingter Hautalterung schützt. Cleansing Balms, die sich beim Auftragen auf die Haut in ein zartschmelzendes Öl verwandeln und bei Kontakt mit Wasser zu einer sanften Reinigungsmilch emulgieren, sind ebenfalls Hybrid-Kosmetikprodukte. Diese 3-in-1-Kombination entfernt nicht nur gründlich Make-up- und Schmutz von der Haut, sondern pflegt sie zusätzlich.

Was ist der Vorteil von Hybrid-Pflegeprodukten und -Make-up?

Ein klarer Vorteil ist natürlich, dass man sich einige Schritte in der Skin-Care-Routine sparen kann. Ein Gesichts-Cleanser, der aufgrund seiner emulgierenden Eigenschaften das Gesicht in nur einem Schritt reinigt, erübrigt die Anwendung weiterer Produkte, wie beispielsweise einen separaten Augen-Make-up-Entferner oder das Nachreinigen mit Mizellenwasser. Viele solcher Hybrid-Gesichtsreiniger haben zudem pflegende Eigenschaften, die ein Spannungsgefühl nach der Reinigung verhindern.

Dasselbe gilt für Foundations, die pflegende Inhaltsstoffe sowie einen Lichtschutzfaktor beinhalten, oder aber BB- und CC-Creams.

Hybrid-Kosmetik: Marken mit meisterlichen High-Tech-Lösungen

Die Marke Erborian beispielsweise bietet eine große Auswahl innovativer Produkte, die gleich mehrere Wirkstoffe in einem Produkt vereinen. Angefangen beim 2-in-1 MILK & PEEL BALM – Abschminkbalsam, Reinigungsöl und ein sanftes Enzympeeling in einem Produkt – über wirkungsvolle BB- und CC-Creams, die die Haut pflegen, schützen, perfektionieren und durch lichtreflektierende Pigmente zum Strahlen bringen.

Guerlain setzt ebenfalls auf Hybrid-Kosmetik und vereint innovative Technologien in einzigartigen Formulierungen. So bündelt das Youth Watery Oil aus der Abeille Royale Reihe die hochwertige Wirkung eines Serums mit den reichhaltigen Inhaltsstoffen eines Öls und fühlt sich dabei leicht wie Wasser an.

Die Soft Moisture Powder Foundation SPF 30 von La Mer ist sozusagen eine flüssige Foundation in Puderform, die zusätzlich noch pflegende Wirkstoffe und einen Sonnenschutz enthält. Die ultraleichte Hybridformel schenkt ein makelloses Hautbild und zaubert einen frischen und gesunden Teint.

Das neueste Mitglied der Clinique-Familie hat es ebenfalls in sich: Die Even Better Clinical Serum Foundation SPF 20 mit innovativer 3-Serum-Technologie strotzt nur so vor effektiver Inhaltsstoffe, die die Haut nachhaltig pflegen und verbessern. Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit, Salicylsäure bekämpft Unreinheiten, Vitamin C und das exklusive Molekül UP302 mildern Pigmentflecken und SPF 20 schützt vor sonnenbedingter Hautalterung.

Hybrid-Beauty – Kosmetik der Zukunft?

Pflege- und Make-up-Produkte, die mehrere Wirkungen in einem Produkt vereinen, sparen uns nicht nur Zeit und Geld, sie schonen ebenfalls Ressourcen: Anstatt fünf verschiedene Produkte zu verwenden, wird nur noch eines benötigt und dementsprechend Verpackungsmüll eingespart.

Diese Tatsache, in Verbindung mit den vielen Vorteilen und innovativen Technologien, die Hybrid-Kosmetik bietet, macht deutlich: Hybrid-Beauty ist nicht nur ein Trend – es ist die Kosmetik der Zukunft.

Tags

beauty
makeup
skincare
kosmetik
cosmetics
hybrid

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel