Beauty

8 außergewöhnliche Düfte, die ohne Bedenken angeeignet werden können

Außergewöhnliche, exklusive und sogar essentielle Säfte. Berauschende Kompositionen, kostbare Schmucketuis, Wachheit des Weckens, die mindestens einmal im Leben angeboten werden.
Reading time 3 minutes

1932 regnete Mademoiselle Chanel Diamantensterne auf Paris. Ein Date, ein Duft, ach so zart und gleichzeitig mutmaßlich, köstlich schick und sinnlich, dessen Muse Jasmin ist, die wunderschön mit Extrakten aus Iris und Vetiver-Moschus facettiert ist.

 

1932, die Chanel Exclusives, rund 2.700 DH pro 200 ml

Ein großartiger Blumenklassiker und eine mythische Blume mit unschuldiger Luft, die jegliche Konkurrenz ablehnt. Für Serge Lutens ist die Verführung, die die Tuberose in vielen verursacht, fast gefährlich. Wir lieben es, wir fürchten es. Die Verwirrung ist berauschend.

 

Kriminelle Tuberkulose, Exklusivsammlung des Königspalastes Serge Lutens, um 1500 DH 75 ml.

Eine seltene und luxuriöse Essenz, inspiriert von der Schönheit der Natur, wo die Gardenia, opulent und warm, die Sinne betört. Ein kleiner Hauch von Frische wird umrissen und verschwindet schnell, um der Blume in majestätischer Pracht in all ihrer verlockenden Pracht nachzugeben.

 

Gardenia Petal, Sammlung außergewöhnlicher Van Cleef & Arpels, um 1500 DH 75 ml.

Die Trunkenheit einer asiatischen Blume, der Osmanthus, dessen absoluter fruchtiger Weg süß und honigartig ist. Kombiniert mit einer prickelnden und saftigen Mischung aus Orange und Mandarine, Tee und Vanille, bringt es uns mit diesem raffinierten, exquisiten Einklang zurück in das Land China.

 

Osmanthe Yunnan, Hermessence Hermes Collection, ca. 2.000 DH, 100 ml, wird mit einem Ledertasche für ca. 4.600 DH geschmückt.

Inspiriert von den Geheimnissen des Orients, entstand ein Duft, der um einen Lederakkord gelegt wurde, der durch Patchouli-Noten gemildert wurde. Voller funkelnder Safran und milder Süße von getrockneten Früchten hinterlässt dieser hautharte Akkord einen unvergesslichen Eindruck.

 

Edles Leder, Yves Saint Laurent Oriental Collection, ca. 2.000 DH 80 ml.

Eine Essenz, die Grasse auf seine Weise erzählt. Cool und leuchtend beschreibt Caligna subtil eine holzige Atmosphäre, in der zwischen Kiefern, Feigen und Eichen Salbei, Lentisk- und Jasminbüschel wachsen und wo fein abgestimmte Tonkabohnen gesammelt werden.

 

Caligna, Sammlung De Grasse L'Artisan Parfumeur, etwa 1 400 DH pro 100 ml.

Erste Stunde des Jahres, erste Stunde des Tages, erste des Lebens. Ein Landspaziergang, bei dem jede Komponente ein Symbol ist. Das sonnige kleine Korn, die helle und blaue Iris, das pulverige und trübe Sandelholz. Pures Glück, intensiv und unschuldig, flüchtig wie die Brise.

 

The Promise I Hour, Kollektion Die Cartier Parfumstunden, ca. 2.800 DH 75 ml.

Eine intime Spur, empfindlich und auffällig wie eine Spur Lippenstift. Sein Herz zeigt sich an einer fruchtigen Himbeernote, während der Boden von Vanille, Pulver mit Heliotropin und Veilchen wiegen. Eine Einladung zu seltenem und absolutem Luxus bei unendlicher Eleganz.

 

Rossetto N ° 14, Prada Exclusive Essence Collection, ca. 1800 DH 30 ml.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel