Woman

Tajan und Le Printemps arbeiten für einen guten Zweck zusammen

Ursprünglich war die 13-köpfige Band, die 2015 auf Initiative von Sylvie Tellier geboren wurde, heute sechzehn Frankreichs unter den bekanntesten der letzten zwei Jahrzehnte. Ihr Zweck: die Öffentlichkeit für die Schwierigkeiten sensibilisierter, isolierter, kranker Menschen zu sensibilisieren. Der Erlös aus dem Verkauf, den Tajan in Zusammenarbeit mit Le Printemps organisiert hat, wird es möglich machen, das neue Projekt der Guten Feen zu konkretisieren: Müttern in großer Prekarität zu helfen. Eine Anthologie von Künstlern und Schöpfern hat darauf geantwortet! Die Möglichkeit, eine engagierte Handlung zu machen. Alle in unseren Terminkalendern: 22. November, 19 Uhr, tajan.com!
Reading time 2 minutes

Haben wir nicht alle einmal davon geträumt, dass eine gute Fee unsere Liebsten Wünsche erfüllen würde? Hier haben nicht einer, nicht zwei, sondern sechzehn von ihnen sich selbst mobilisiert, indem sie ihre Bekanntheit und Energie eingesetzt haben, um Müttern in prekären Situationen zu helfen. Sie haben sich somit zu einem gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen und sind aktiv am Verkaufserfolg und an der Realisierung des Fortschritts der Lose beteiligt. In der Tat sind Kunstwerke, dekorative Objekte Teil des Verkaufskatalogs, aber auch einzigartige menschliche Erfahrungen in Workshops, die von führenden Persönlichkeiten der Disziplin geleitet werden. So sind unter den angebotenen Lose: ein Gebäck Klassen für 4 Personen von einem Führer der Matserclass Michalak geführt wird auf 150 € Preis und profitieren von der Anwesenheit von Camille Cerf, Miss France 2015 v isit außergewöhnlicher Die Bentley- Fabrik in Crewe, Großbritannien, für 2 Personen inklusive Hin- und Rückflug und Mittagessen kostet 300 € . Ein Set mit 5 Flaschen Whisky aus der Reihe Artist # 8: zum Preis von 750 €. Eine Weinreise im Château de Chassagne-Montrachet für 2 Personen kostet € 2.000. Ein Mittagessen für 2 Personen im Gourmetrestaurant "Akrame" in Anwesenheit des Chefkochs Akrame Benallal und des vom Chef signierten Kochbuchs Instincts kostet 150 €. Die Arbeit "Blue Mutation" von Bebar, (2015, Aerosol, Acryl und Tinte, 100 x 120 cm) und auf den Preis für 500 € gesetzt. Ein paar Wochen nach Weihnachten bietet dieser Charity-Verkauf die Gelegenheit, beim Füllen seiner Kapuze eine großzügige Geste zu machen. Verpassen Sie es nicht!

 

Nach ihrer Ausstellung im Espace Tajan (12. bis 16. November) sind die Preise vom 19. bis 21. November von 9:35 bis 20:00 Uhr im Printemps Haussmann, 64, Boulevard Haussmann, 75009 Paris, Herrenhaus, 1. Etage, sichtbar. Der Salon

Verkauf am 22. November um 19 Uhr auf tajan.com ( https://auction.tajan.com/de/catalog-support/1867 )

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel