Woman

Diese Schauspielerinnen jenseits der 50 sind die wahren Stars der Filmfestspiele

Das Alter? Bloß eine Zahl! Diese Stilikonen aus Film und Fashion beweisen, dass es auf dem Red Carpet keine Altersgrenze gibt!
Reading time 2 minutes

Wahre Schönheit ist bekanntlich zeitlos und doch war die Mode- und Filmindustrie lange Zeit von unrealistischen Klischees in ein enges Korsett der schier unereichbaren Schönheitsideale eingeschnürt. Die Standards: Jung, groß, schlank - schlicht makellos mussten die Schauspielerinnen sein, um überhaupt einen Fuß in die Tür beziehungsweise eine Rolle in einem Blockbuster zu bekommen. Die Vergangenheitsform ist dabei ein wenig optimistische gewählt, könnte jedoch bald zutreffend sein! Aktuell kämpft eine immer weiter wachsende feministische Bewegung für eine gesellschaftliche Revolution.
 

Schauspielerinnen wie Meryl Streep oder Catherine Deneuve beweisen, dass es keine Altergrenze für den Red Carpet gibt und man gewagte Mode auch jenseits der 50 tragen kann. Bestes Beispiel für die überaus erfreuliche Entwicklung sind auch die aktuellen Filmfestspiele in Venedig. Die wahren Stars auf dem Roten Teppich sind dabei nämlich nicht die Schar an glamourösen Influencern, sondern etwa Supermodel Iman, die mit 64 Jahren allen jungen Kolleginnen die Show stiehlt und das Blitzlichtgewitter sichtlich genießt. Um ihre Pionierarbeit zu feiern, haben wir die besten Looks der Stilikonen jenseits der 50 kuratiert und applaudieren ihrem Beitrag zur Vielfalt in der Mode- und Filmwelt. 

 

 

 

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel