Man

Pharrell Williams ärgert seine Zusammenarbeit mit Chanel

Derjenige, der uns daran gewöhnt hat, kurze Anzüge auf dem roten Teppich zu tragen, hat gerade die ersten Bilder seiner Arbeit mit dem französischen Haus enthüllt.
Reading time 1 minutes

Im vergangenen November erschien Pharrell Williams in Bangkok für eine Nachbildung der Parade Chanel Cruise 2018-2019. Der amerikanische Künstler, gekleidet in einen gelben Hoodie und mit den berühmten ineinander verschachtelten Buchstaben des französischen Hauses, gab seine Zusammenarbeit für eine Kapselkollektion mit dem renommierten Modehaus bekannt. Der für diesen Monat März geplante Rapper hat gerade die ersten Stücke dieser Arbeit auf seinem Instagram-Account durchgearbeitet. Der Video-Teaser wurde mit seinen 11,9 Millionen Abonnenten geteilt. Er zeigt Pharrell selbst und einige der beliebtesten Gesichter des Hauses, wie das amerikanische Model Adesuwa Aighewi und der australisch-sudanesische Adut Akech.

Vor dem Hintergrund einer dramatischen Violine enthüllt der Kurzfilm nach und nach die ersten Stücke dieser von Pharrell erfundenen Kapselkollektion: auffällige Hoodies, riesige Perlenketten, ultralange Bademäntel und nach dieser neuen Kollektion benannte Chanel Pharrell T-Shirts. sind Teil der Stücke, die in diesem Teaser zu sehen sind. Eine sehr streetwear aussehende Kollektion, die zweifellos perfekt in das Erbe und das traditionelle Know-how des französischen Modehauses passt. Die Stücke sind ab dem 29. März nur in Seoul und ab dem 4. April im Rest der Welt erhältlich.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel