Man

JW Anderson arbeitet mit dem Gilbert George-Duo zusammen

Eine freche und Anti-Establishment-Kapselkollektion für das junge Wunderkind englischer Mode.
Reading time 1 minutes

Nach einer lebendigen Hommage an den Architekten Mackintosh durch eine Capsule-Kollektion für Loewe, dessen künstlerischer Leiter er ist, setzt der Engländer JW Anderson sein Eintauchen in die Welt der Kunst fort, indem er mit den Künstlern Gilbert Prousch und George Passmore zusammenarbeitet. Duo versteckt sich hinter dem Tandem Gilbert & George. Der englische Designer hat sich entschieden, drei Schlüsselwerke der Künstler in diese Kapselkollektion für seine eigene Marke JW Anderson aufzunehmen, die es ermöglicht, Visuals auf Kleidung und andere Accessoires anzubringen.

Der Engländer hat deshalb Guard Plants (1980), Dog Boy (1980) und Heavy (1988) übernommen, die er amüsiert hat, mit langen Tuniken, Lederjacken, Baumwollshorts und sogar T-Shirts zu schrumpfen. Latexhemden. Diese Kapselkollektion ist ein wahres Fest der englischen Jugend in den achtziger Jahren. Sie ist intensiv und provokativ und wird in einem Buch mit dem Titel "Das Vergnügungsbuch für Jungen mit JW Anderson, Gilbert und George" gefeiert, das die Looks aufgreift und von Alasdair McLellan mit fotografiert wird ein Stil von Benjamin Bruno.

Die JW Anderson x Gilbert & George Capsule-Kollektion ist auf Matchesfashion.com verfügbar.

1543967498995241 hb00219c 621 999 5 1543967498686542 sh01919c 609 002
/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel