Jewellery & Watches

BVLGARI eröffnet seinen Flagshipstore am Wiener Kohlmarkt

Bulgari, der einzigartige, italienische Juwelier, hat seinen Flagshipstore in Wien geöffnet.
Reading time 1 minutes

Die neue Boutique am Kohlmarkt 4 zeichnet sich durch römisches Design mit den typischen Bulgari Elementen wie dem Portal und dem goldenen Stern aus.

Angelehnt an das Stammhaus in der Via Condotti 10 in Rom, dominieren Farben des Boutique-Designs sowie Marmor-Elemente. Eine Hommage an die mediterranen Wurzeln der Marke. Bulgari “Master of Colored Gemstones” lässt sich hierbei von der reichen Geschichte seines Heimatlandes und der farbenfrohen italienischen Seele inspirieren.

Die Interpretation der majestätischen Symbole der Stadt Rom findet sich auch in den exquisiten Schmuck-, Uhren-, Accessoire- und Parfum-Kreationen wieder und bringt so Italien nach Österreich. In der neuen Boutique sind die ikonischen Designs, hergestellt in den Bulgari Manufakturen in Italien und der Schweiz, wie die Schmucklinien B.zero1 und Serpenti, Damenuhren aus der Serpenti und Herren Uhren aus der Octo Kollektion sowie handgefertigte Accessoires zu finden.
 

1658149360481514 bulgari boutique wien  c bulgari 45 1658149360608108 bulgari boutique wien  c bulgari 2

Auch hier hatte Stararchitekt Peter Marino, der zum Beispiel die Stammhäuser von Dior oder Louis Vuitton konzipierte, seine Finger im Spiel. Der Store zeichnet sich durch Eklektizismus aus und spiegelt sich edlen Materialien, Texturen sowie einem ausgeklügelten Lichtkonzept wieder. Schon beim Eintreten in die neue Boutique hat man das Gefühl in Rom zu sein. Die Fassade mit dem ikonischen goldenen BVLGARI Logo auf schwarzem Hintergrund ist typisch für das von Peter Marino entwickelte Design-Konzept. 

 

Tags

jewellery
italy
vienna
wien
jewelry
rome
ien
bulgari

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel