Food

Faszination Matcha

In Japan kennen wir bereits seit Jahrhunderten die erfrischende Wirkung von Matcha. In den letzten Jahren hat das grüne Pulver die Haut und das Herz der Europäer erobert. In Zürich machte Mono einen besonderen Trinkschuß.
Reading time 54 seconds

Der Schuss "Matcha" verbirgt sein Spiel gut: Es enthält zwei Gramm hochwertiges organisches Matcha, das Ermüdung verhindert! Im Gegensatz zu Kaffee wird Koffein in Matcha vom Darm aufgenommen. Dann wirkt es belebend und antidepressiv über einen längeren Zeitraum. Matcha enthält auch L-Theanin, eine Aminosäure mit beruhigender Wirkung, die Stress reduziert.

Das Ergebnis: Ruhe und Konzentrationsfähigkeit.

Grünes Teepulver enthält neben seinen unzähligen Vitaminen sieben Mal mehr Antioxidantien als Goji-Beeren. Der "Matcha" -Shot ist der perfekte Begleiter für Stresstage. Ach ja, übrigens hilft es beim Abnehmen, verlangsamt die Haut- und Zellalterung und reguliert das Cholesterin. Ein wahres Wunderkind!


www.mono.ch
 

Bildnachweise: DR

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel