Fashion

"ELITE"-Stars zieren das Cover der L'Officiel Austria "Philantrophy Issue"

Für die Sommer-Ausgabe präsentiert L'Officiel Austria ein ganz besonders Paar. André Lamoglia und Valentina Zenere der Erfolgsserie "Elite" (Netflix) versprühen Prestige und Opulenz. Und nicht nur das: Sie erzählen über Dinge, die ihnen am Herzen liegen und ihren Beitrag, um den Planeten zu verbessern.
Reading time 5 minutes

André, vor einiger Zeit wurdest du ausgewählt, Disney in der weltweiten Nat Geo Run-Kampagne von National Geographic zu vertreten. Erzähl uns ein bisschen mehr über dieses Projekt.

André Lamoglia: "Es war ein Projekt, an dem ich sehr gerne teilgenommen habe, weil es dieselben Werte teilt, die ich als Person vertrete. Nämlich die Verbreitung nachhaltiger Einstellungen, um das Bewusstsein für die Auswirkungen des menschlichen Handelns auf die Umwelt zu schärfen. Alles ist möglich, aber wir müssen so früh wie möglich aufwachen, die Welt jeden Tag Schritt für Schritt verändern und anderen helfen, ihre schlechten Gewohnheiten zu ändern."

Das, was du gesehen hast, hat dich sehr inspiriert. Möchtest du in Zukunft etwas Ähnliches machen?

André Lamoglia: "Ja, ich träume schon seit ein paar Jahren davon, ein soziales Projekt zu machen. Ich weiß noch nicht genau, welches Projekt ich mir vorstelle, weil es sich nicht nur auf Kinder und Jugendliche konzentriert, sondern auf Menschen in Not im Allgemeinen. Außerdem möchte ich nicht nur unterhaltsame Aktivitäten zum Thema Erhaltung des Planeten anbieten, sondern auch an die Grundbedürfnisse denken, z. B. Spenden von unverderblichen Leben- smitteln. Ich möchte auch Menschen, die keine Papiere haben, die Möglichkeit geben, sich guiden zu lassen."

1654165110052699 elite andr lamoglia
Suit: Georges Hobeika
"Die Umwelt zu erhalten, ist dringend notwendig. Sonst werden wir eher früher als später nicht mehr die Welt haben, die wir heute haben." - André Lamoglia

Warum ist Umweltbewusstsein für dich besonders wichtig?

André Lamoglia: "Wir müssen mehr denn je auf die Pflege unseres Planeten achten. Ein nachhaltigeres Leben zu führen, sich täglich mit den Auswirkungen auf die Umwelt zu beschäftigen und die Umwelt zu erhalten, ist dringend notwendig. Sonst werden wir eher früher als später nicht mehr die Welt haben, die wir heute haben. Die Natur ist keine unerschöpfliche Quelle. Die Abholzung der Wälder muss begrenzt werden; es kann nicht sein, dass beispielsweise das Wachstum der Industrie Vorrang hat. Es ist auch nicht länger akzeptabel, Einwegprodukten und Plastik den Vorrang zu geben, wenn wir Alternativen haben. Wir haben viele einfache Möglichkeiten, zu einer besseren Welt beizutragen, und wenn jeder seinen Teil dazu beiträgt, wichtige Informa- tionen zu verbreiten, wird alles besser."

Du bist auf dem Titelbild der L’Officiel Austria Sommerausgabe! Warst du schon einmal in Österreich? Hast du Schnitzel gegessen?

André Lamoglia: "Ich fühle mich geehrt, auf dem Titelbild zu sein! Ja, ich war schon einmal in Österreich und mir hat alles, was ich gesehen habe, sehr gut gefallen, ein wunderschönes Land! Ich möchte das nächste Mal hinfahren, wenn ich mehr Zeit habe! Und darüber, dass ich schon Schnitzel gegessen habe, ja! Ihr habt eine erstaunliche und gut gewürzte Küche, etwas, das mit meinem Land gemeinsam ist!"

Valentina, hast du ein Wohltätigkeitsprojekt, das dir am Herzen liegt?

Valentina Zenere: "Ich glaube, dass man jeden Tag mit kleinen Dingen helfen kann. Manchmal muss man keine großen Dinge tun. Ich habe das Gefühl, dass ich der Umwelt und den Tieren sehr helfe, indem ich kein Fleisch esse. Ich versuche, Müll zu recyceln, wann immer ich kann, und keine Dinge aus Plastik mitzunehmen. Ich möchte mich mit allem ernähren, was die Natur mir schenkt, so einfach und schön es auch sein mag. Ich sage auch, dass ich finanziell sehr gut daste- hen möchte, damit ich in Zukunft ein riesiges Haus haben kann, in dem bedürftige Menschen und streunende Hunde wohnen können."

Was ist dein wertvollster Besitz, wenn es um Kleidung, Schmuck oder Uhren geht?

Valentina Zenere: "Mein wertvollstes Schmuckstück wurde mir von meiner Mutter geschenkt und ist eine kleine Kette, die meiner Schwester Maria gehörte. Sie ist nicht mehr unter uns, aber für mich ist es eine ganz besondere Kette, die ich überall mit mir herumtrage, obwohl ich Angst habe, sie zu verlieren, weil ich das Gefühl habe, dass sie mich beschützt."

1654165856125825 valentina zenere photo
Robe: Elie Saab Haute Couture
"Vielleicht gibt es heutzutage eine vegetarische Variante? Wenn ja, würde ich gerne ein veganes Schnitzel probieren!" - Valentina Zenere
1654165093023724 andr lamoglia valentina zenere1654165093097196 valentina zenere interview
Valentina trägt einen total Look von Louis Vuitton und eine Big Bang Integral Time Only All Black Watch von HUBLOT, André trägt einen total Look von Louis Vuitton und eine Big Bang Integral Time Only All Titanium Watch von HUBLOT

Was steht für dich nach ELITE an?

Valentina Zenere: "Ich konzentriere mich derzeit sehr auf ELITE, was eine ganz besondere Reise ist. Ich widme mich gerne ganz den Projekten, an denen ich beteiligt bin. Jetzt werde ich meinen Weg in der Musik beginnen und das macht mich sehr glücklich. Natürlich bin ich sehr ehrgeizig und habe tausend Projekte im Kopf, die ich gerne machen würde, und ich hoffe, dass ich mir alle meine Träume erfüllen kann."

1654165098740982 valentina zenere elite madrid
Robe: Zuhair Murad Haute Couture

Da du das Cover von L’Officiel Austria zierst - hast du jemals Schnitzel gegessen oder Österreich besucht?

Valentina Zenere: "Ich war in Wien, als wir vor ein paar Jahren die Soy Luna-Tour gemacht haben. Ich war nur kurz dort, weil ich hauptsächlich gearbeitet habe, aber ich würde gerne zurückkehren, um die Stadt genauer zu besichtigen, denn ich habe sie geliebt. Ich kann mich nicht daran erinnern, Schnitzel gegessen zu haben. Jetzt, wo ich Vegetarierin bin, wird es wohl schwieriger für mich, es bei einem Besuch zu probieren. Vielleicht gibt es heutzutage eine vegetarische Variante? Wenn ja, würde ich gerne ein veganes Schnitzel probieren!"

1654165925823726 andr lamoglia1654165925809806 interview andre lamoglia
Beide Fotos: Mode: Palomo, Uhr: Big Bang One Click Rainbow King Gold von HUBLOT
1654166666031547 andre elite actor
Anzug und Hemd: Dior, Uhr: Big Bang Integral Yellow Gold von HUBLOT, Tiara: Mitsu Mitsu

Tags

sustainability
austria
cover
hublot

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel