Fashion

Kylie Swim: Alles über Kylie Jenner’s neue Marke

Sommer, Sonne, Sonnenschein - und die perfekten Bikinis von Kylie Swim sind schon auf dem Weg. 
Reading time 2 minutes
Foto: Kylie Jenner

Die ganze letzte Woche kündigte Kylie Jenner auf all ihren Plattformen den Launch ihrer neuen Marke an. Die Marke vergrößert Kylie Jenner’s wachsendes Geschäftsimperium und ist somit ihr drittes, eigenes Unternehmen. Das allererste Bild, dass Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, war eins, auf dem Kylie Jenner in einem Badeanzug zu sehen ist. Die Farbe des Badeteils verläuft von Orange-Tönen in angenehme Himbeer-Töne und erinnert an einen Tequila Sunrise. Der Bikini sitzt sehr körperbetont und zeigt viel Haut. Statt einen komplett bedeckten Bauch, so wie man es von klassischen Badeanzügen kennt, wird hier nur ganz wenig Bauch berdeckt. Stoffteile überkreuzen Kylie Jenner’s Bauch und heben so die Taille noch besser hervor. 

Immer wieder hat Kylie Jenner auf ihrem privaten Account ein paar Einblicke in die Kollektionsentwicklung in ihre Story gepostet. Doch jetzt wird es ernst - die Teile werden nämlich schon in den nächsten Wochen veröffentlicht. 

Artikel, auf die man sich freuen kann, sind Badeanzüge, Bikinis, Strandmäntel, Kopfbedeckungen, Oberteile, Unterteile, Schuhe und Bademäntel, sowie Accessoires wie Sonnenbrillen, Handtücher, Outdoor-Decken, Strandtaschen und weitere Artikel. In ihrem zweiten Instagram Post sieht man schon einige Teile ihrer ersten Kollektion. Was sofort auffällt: alle Artikel sind entweder gelb, orange oder pink. Ob nun der Sonnenaufgang oder der Sonnenuntergang ihre Inspiration war bleibt unbekannt. Erfreuend ist, dass Kylie Jenner in ihrem Kampagnen-Shooting unterschiedlichste Körpertypen integriert hat. Ob kurvig oder schmal - für alle wird was dabei sein. 

Bei dem bisher letzte Post handelt es sich um ein Video. In einem Studio versammelten sich Models aller Art und repräsentierten Kylie Jenner’s neue Bademode. Sowohl die Teile selbsat, als auch die weiblichen Körper aller Models wurden zelebriert und Eindrücke mit einer Retro-Kamera festgehalten.

Wer keine Ankündigung mehr verpassen möchte, kann @kylieswim auf Instagram abonnieren! 

 

Tags

swimwear
kylieswim
kyliejenner

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel