Fashion Week

#MFW: Die SS20-Kollektion von Genny ist eine Ode an Argentinien

Die Mailänder Modewoche zeigt sich abwechslungsreich wie nie: Bei Genny setzt man etwa auf südamerikanisches Flair
Reading time 1 minutes
Ein Look der Benny SS2020 Show.

Baumwollfransen zieren eine Leinenjacke, der klassische Poncho wird in Grün- und Schwarztönen interpretiert und auch Stickereien und Intarsieren auf den Wildledertaschen lassen keinen Zweifel: Die SS20-Kollektion des Labels Genny ist von Gauchos und den Weiten Südamerikas interpretiert. Durchwegs elegant werden Cigarette Pants mit Gilets kombiniert und Kleider mit abgestimmten Miedern gestylt. Die Farbpalette war dabei ganz von der Kulinarik inspiriert und so tischt man Nuancen von Paprika, Muskatnuss, Kurkuma, weißem Sesam und schwarzer Pfeffer auf. Eine natürliche Palette, die zusätzlich durch die spannenden Texturen der Materialien an Würze gewinnt.

1569063882664697 xgenny ss20csc 00271569063882779374 xgenny ss20csc 0093
1569063882872146 xgenny ss20csc 01191569063882833218 xgenny ss20csc 0237
Weitere Looks der Show von Genny.

Baumwollfransen zieren eine Leinenjacke, der klassische Poncho wird in Grün- und Schwarztönen interpretiert und auch Stickereien und Intarsieren auf den Wildledertaschen lassen keinen Zweifel: Die SS20-Kollektion des Labels Genny ist von Gauchos und den Weiten Südamerikas interpretiert. Durchwegs elegant werden Cigarette Pants mit Gilets kombiniert und Kleider mit abgestimmten Miedern gestylt. Die Farbpalette war dabei ganz von der Kulinarik inspiriert und so tischt man Nuancen von Paprika, Muskatnuss, Kurkuma, weißem Sesam und schwarzer Pfeffer auf. Eine natürliche Palette, die zusätzlich durch die spannenden Texturen der Materialien an Würze gewinnt.

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel