Woman

Van Cleef & Arpels präsentiert eine neue Kollektion

Nach Erkundung der tausendundeiner Facetten des farbigen Diamanten und Smaragd, Van Cleef & Arpels In Bangkok wurde das dritte Kapitel seiner Hommage an die Steine des Charakters vorgestellt: "Treasure of Rubies", eine spektakuläre Sammlung, die ausschließlich Rubinen gewidmet ist.
Reading time 3 minutes

Die meisten feinen Schmuckhäuser haben ein persönliches Lexikon entwickelt, um ihre bevorzugten Edelsteine zu bezeichnen. So sprechen wir bei Van Cleef & Arpels von "Charaktersteinen". Es sind fast ausschliesslich Edelsteine (Smaragde, Rubine, Saphire, aber auch farbige Diamanten), deren Kostbarkeit nicht auf die üblichen Parameter beschränkt ist, die eine überlegene Qualität offenbaren, sondern auch auf das, was die Saite quillt Emotion. Dies erlaubte dem französischen Haus, über die Stufe der Meisterschaft hinauszugehen, um die Virtuosität zu erreichen.

Mitte März wurden etwa sechzig Paare eingeladen, "Treasure of Rubies" am Ufer des Chao Phraya in Thailand zu entdecken. Dies ist nicht das erste Mal, dass Van Cleef & Arpels eine ganze Kollektion einem einzigen Stein gewidmet hat. Im Jahr 2002 hatte das Haus farbige Diamanten hervorgehoben, im Jahr 2016 Smaragde.
Ein Stein, eine Sammlung: Die Stilübung könnte für einen Anfänger einfach erscheinen. Sammler kennen seine Schwierigkeiten. Vermeiden Sie zuerst Monotonie. Vor allem ist es notwendig, eine beträchtliche Anzahl von Steinen zu sammeln, die durch ihre Anziehungskraft in Bezug auf Knappheit und Provenienz angezeigt werden, aber auch Steine, die das, was im Jargon genannt wird, Paarungen, das heißt die Nebeneinander von Edelsteinen, deren Helligkeit, Feuer, Farbton, Gewicht und Größe identisch sind. Wir sind daher nicht überrascht zu erfahren, dass das Haus fast zehn Jahre gebraucht hat, um die 3.000 Karat zertifizierte Rubine zu sammeln, um die sich die 60 Einzelstücke der Kollektion befinden.

Van Cleef & Arpels 'Neigung zu Rubin ist nicht neu. Bereits 1982 wusste Jacques Arpels, dass es sein Lieblingsstein war. Wir alle erinnern uns an die ersten geheimnisvollen Versatzstücke des Hauses: Der 1937 gegründete Doppelclip "Peony" von Prinzessin Fawzia aus Ägypten war jahrzehntelang die Fantasie und der Neid der Sammler. Die Anzahl der vorgestellten außergewöhnlichen Rubine übertrifft jedoch alle Erwartungen.

Das Herzstück der Kollektion, die Halskette "Rubis Amantante", ist ein majestätischer Rubin von über 25 Karat. Die Geschichte ist erstaunlich: Ihr Rohprodukt wurde von einer Familie als Schatz aufbewahrt, bevor es verkauft und dann in ein Kissen geschnitten wurde, wodurch das fein kristallisierte Material und das kräftige Rot sichtbar wurden. Dies ist das erste Mal, dass es der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Unter den anderen außergewöhnlichen Stücken ist ein Rubin von 18,12 Karat, bemerkenswert für seine Kissengröße, die scheinbar im Zentrum einer Halskette verbraucht wird, die an Beeren erinnert, die im Sommer die Hainen punktieren. Jede dieser Halsketten bietet acht Dauben. Asymmetrie, ein anderer Stil von Van Cleef & Arpels, drückt sich in einem Ring zwischen den Fingern oder einem Armband aus. Bei anderen Stücken wie "Unisson" -Ohrringen, die in ihrem Design perfekt symmetrisch sind, sind die Farben der Steine umgekehrt. Dunkelrot, rosarot, jedes Stück ist ein Feuer, das das Auge fasziniert. "Die Rubine wurden nacheinander aufgrund der Schönheit ihrer Farbe und ihres tiefen Ambientes ausgewählt. Diese Elemente lassen das Leben im Stein pulsieren ", sagt ein Gemologe-Experte des Hauses.

Für Nicolas Bos, Präsident von Van Cleef & Arpels, repräsentieren die Rubine Macht, Feuer und Blut. die Quintessenz einer unbezwingbaren Leidenschaft. Game of Thrones-Fans werden es zu schätzen wissen. Kunden auch: Zum Zeitpunkt des Drucks dieser Linien sind diese Juwelen wahrscheinlich alle verkauft worden.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel