Woman

Neue Kollaboration: Richard Quinn für Moncler Genius

Der britische Designer Richard Quinn ersinnt für Moncler Genius eine mustergültige Kollektion.
Die ersten Bilder der Kollektion von Richard Quinn für Moncler Genius.

Frischer Wind: Das Genius-Projekt, das letztes Jahr von Moncler ins Leben gerufen wurde, hat sich bisher bereits mit Ikonen wie dem Kreativdirektor von Valentino, Pier Paolo Piccioli, und Designerin Simone Rocha zusammengetan. Neuester Clou der Marke ist die Zusammenarbeit mit dem gefeierten britischen Designer Richard Quinn! Die ersten Bilder der Kollektion sind bereits vielversprechend und Kritiker feiern Quinn für seine kühne und furchtlose Formensprache, mit der er auf die 50er und 60er Jahre verweist. Monclers typische Funktionskleidung und Accessoires werden in der Kollektion neu interpretiert. Leoparden-, Tupfen-, Zebra- und Riesengänseblümchenfiguren verdeutlichen die maximalistische Linie der Kollektion. Dabei vergisst Quinn nicht darauf, neben seiner eigenen Handschrift auch die DNA der Marke zu transportieren und weiter zu bereichern. 

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel