Fashion

#TalkingWith Vera Arrivabene

Schönheit trifft Eleganz – das venezianische It-Girl Vera Arrivabene nimmt uns mit in ihre Welt und jene der Max Mara Resort 2020-Kollektion.
Reading time 2 minutes

Beeinflussen Sie sich gegenseitig in Ihrem persönlichen Stil?
Wir haben sehr unterschiedliche Stile, aber ich denke, wir beeinflussen indirekt die Stücke, die wir für die Saison auswählen.

Welches Outfit von Max Mara's Resort würden Sie für eine Reise mit Freunden packen?
Der übergroße Pullover mit silbernem Faltenrock – ein Traum – weil er zugleich schlicht und elegant, bequem, schön und schick ist. Ich liebe auch die Anzüge, weil man sich dadurch sehr strukturiert fühlt, aber gleichzeitig kann man sie mit scheinbar kontrastierenden Accessoires herunterspielen.

Max Mara Resort 2020

Welches Accessoire der neuen Kollektion ist Ihr Favorit?
Der Gürtel, aber ich wäre unentschlossen über die Farbe, sie sind alle schön! Ich sehe mich schon mit einem Paar hochbündiger Jeans, einem T-Shirt und einem Gürtel aus der Resort 2020-Kollektion.
Und natürlich die Maxi-Halsketten, die ich für das Fotoshooting getragen habe.

Max Mara Resort 2020

Wie würden Sie die Stücke der Resort 2020-Kollektion kombinieren mischen?
Ich würde die Looks mit einem T-Shirt und den ViBi Venezia-Schuhen kombinieren... Ich denke, ich könnte sie alle tragen, sie sind perfekt für mich. Die rosa Jacke und Hose passen beispielsweise zu einem weißen oder farbig gestreiften Hemd und einem Paar Turnschuhen.

 

Welche Charaktereigenschaften teilen Sie mit Ihrer Schwester?
Wir sind beide aufgeschlossen, ruhig und gutherzig – aber ansonsten ganz verschieden.

Was bedeutet Berlin für Sie?
Ich war nur kurz hier, aber es liegt eine sehr lebendige Stimmung in der Luft.

Ihre beste Erinnerung an die Stadt?
Ich war nur einmal, für die Max Mara Resort 2020-Modeschau hier, also im Moment sind es Max Mara und L'Officiel!

Vera Arrivabene trägt den legendären Max Mara Teddy-Mantel, in einer edlen Version mit Lurex-Einsätzen.

Der Smokingsmantel, der mit den Silberschmuck von Reema Pachachi getragen wird, unterstreicht die natürliche Schönheit der jungen Aristokratin.

Die beiden Schwestern in einem eleganten Look, komplett in Weiß gehalten.

Fotograf: Dennis Schoenberg

Models: Vera & Viola Arrivabene

Filmemacher: Jessi & Daniel

Styling und kreative Leitung: Allegra Benini und Bodo Ernle

Haare: Noriko Takayama

Make-up: Natalia Vermeer

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel