Fashion Tech

Dior lanciert einen neuen Augmented Reality Filter auf Instagram

Mode meets Technik: Den angesagte Dior-Looks für den Herbst 2019 gibt es nun auch mittels eigenem Filter für Instagram!
Reading time 52 seconds

Globaler Trend: Es scheint, als könne die Welt nicht genug von den zahlreichen Instagram-Filtern bekommen – Tag für Tag werden sie kreativer und origeneller. Die unterhaltsame Funktion, mit der Instagram Snapchat gehörig Konkurrenz macht, hat zu unzähligen kreativen Interpretationen geführt, die der auffälligen Ästhetik von High-Fashion-Häusernoftmals  ähneln. Nun gehen die Marken selber in die Offensive und lancieren mehr und mehr selbst ihre eigenen Filter. Aktuelles Beispiel: Dior – zeitgleich mit der Markteinführung der Herbstkollektion 2019 von Maria Grazia Chiuri, stellte das französische Unternehmen einen neuen Filter vor, der jetzt auf Instagram verfügbar ist. Der interaktive Check'N'Dior-Filter wurde in Zusammenarbeit mit The Mill, einem in London ansässigen Kreativstudio, entwickelt und ermöglicht es seinen Nutzern, verschiedene Looks und Accessoires direkt vom Catwalk virtuell auszuprobieren.

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel