Art

Take Festival for Independent Fashion and Arts

Ab 14.Mai bis 17. Mai ging das 3. Take Festival For Independent Fashion and Arts im ehem. Sophienspital in Wien.
Reading time 3 minutes

Austrian Fashion Awards

Den Auftakt des Take Festival for Independent Fashion and Arts bildete am Dienstag, den 14. Mai 2019 die Präsentation der Austrian Fashion Awards. Gestiftet vom Bundeskanzleramt, der Stadt Wien und WIEN PRODUCTS stellen die Awards das Highlight der Förderarbeit der Austrian Fashion Association dar. Mit insgesamt EUR 20.000,– dotiert, helfen die Preise bei der Internationalisierung der ausgezeichneten Labels und bieten allen aufstrebenden Modeschaffenden die Chance, sich und ihre Arbeit vor der internationalen und interdisziplinär besetzten Fachjury zu präsentieren und vielschichtige Netzwerke in der Kreativindustrie zu knüpfen. Als Gewinner_innen durften HOUSE OF THE VERY ISLAND´S..., KENNETH IZE und rudolf ihre Preise entgegen nehmen.

1559557568380377 20190514  moulham obid headpiece sassa ann van wyk afa  c  thomas lerch 0341559557615537670 20190514  dimitrije gojkovic afa   maximilian pramatarov 008
1559557640178506 20190514  patricia narbon afa  c  thomas lerch 0331559557640353572 20190514 moulham obid   afa 007
1559557640372171 20190514 rudolf   afa 011

Ausstellungsprogramm Take Parcours

Das interdisziplinäre Ausstellungsformat Take Parcours konnte in diesem Jahr rund 180 Designer_innen, Modemacher_innen und Künstler_innen im ehem. Was allen teilnehmenden Designer_innen, Fotograf_innen und Künstler_innen des Festivals bei aller inhaltlichen und formalen Breite gemeinsam war, ist der bedingungslose Wille, sich abseits des Mainstreams auf die Suche nach eigenwilligen Sprachen und Ausdrucksformen zu begeben, künstlerische Risiko einzugehen, in die Tiefe zu bohren, anstatt an der Oberfläche des schon Vorhandenen zu kratzen. Zum absoluten Highlight des diesjährigen Festivals zählte das Programm im Rahmen des Take Parcours, das sich mit seinem Mix aus Modeperformances, Konzerten und DJ-Lines, Talks und Lesungen sowie Künstler_innengesprächen und Kabaretteinlagen als außergewöhnlich vielseitig und spannend erwies. Aber auch die allabendlichen von Musical Collective kuratierten DJ-Sets zogen in diesem Jahr wieder viele musikbegeisterte Besucher_innen zum Take Festival.

/

Das Take Festival wartete in diesem Jahr neben einem akzentuierten Programm mit schönen Kooperationen auf: so konnte die von der Wirtschaftsagentur Wien gemeinsam mit dem Take Festival veranstaltete departure Fashion Night viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Fünf aufstrebende Wiener Modelabels COMBINEGE, Kalissi, meshit, PUBLISHED BY und SIGHTLINE zeigten ihre aktuellen Kollektionen als Laufstegpräsentation vor rund 400 geladenen Gästen aus Medien, Modewirtschaft, Kreativindustrie und Prominenz. Ins rechte Licht gerückt wurden die von Simon Winkelmüller gestylten Looks durch eine Catwalkinstallation von artstage.lighting – Georg Stadlmann in Kooperation mit 4youreye Projection Art.

Während der Festivaleröffnung wurden die Raumkapazitäten des ehem. Sophienspitals auf die Probe gestellt – knapp 1000 interessierte Besucher_innen versammelten sich am Mittwochabend in der Veranstaltungslocation. Highlights waren dabei aber nicht nur das Festivalopening, sondern auch die Austrian Fashion Awards und die departure Fashion Night.

1559558669859861 20190516 combinege departure fashion night   thomas lerch 0331559558669862379 20190516 departure fashion night kalissi  c  kasia sosulski 004
1559558669814606 20190516 departure fashion night published  c  kasia sosuslki 0021559558669829258 20190516 finale departure fashion night   thomas lerch 030
1559558826336936 20190516 meshit departure fashion night   thomas lerch 0401559558787708349 20190516 sightline departure fashion night   maximilian pramatarov 55

Das nächste Take Festival for Independent Fashion and Arts soll wieder im Frühjahr 2021 in Wien stattfinden.

www.take-festival.com

take-festival.com/blog/

facebook.com/takefestival/

instagram.com/take.festival

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel