Art & Culture

Die Kunst der Konservierung

Ohne Restauratoren können wir die wahre Intention des Künstlers und den Einfluss des Kunstwerks möglicherweise gar nicht erkennen. Im Wesentlichen wahrt die Konservierung von Kunst die Langlebigkeit von Kunstwerken und garantiert dadurch den Fortbestand der Kultur selbst. "La Prairie" übernimmt eine zweijährige Kunstpartnerschaft, die den Erhalt von vier Meisterwerken von Piet Mondrian umfasst.
Reading time 3 minutes
LA PRAIRIE X FONDATION BEYELER ©Mark Niedermann

In der Welt des kulturellen Erbes nehmen großartige Kunstwerke stets einen unerreichbaren Wert ein. Schließlich ist es die Kunst, die uns Einblicke gewährt in die Architektur unserer Kultur. Sie schenkt uns einen Blick auf Momente großartiger Inspiration, die durch verschiedene kreative Formen zum Ausdruck gebracht werden, und zeigt uns die Richtung auf, in die unsere Zivilisation steuert. Daher ist ihre Konservierung von zentraler Bedeutung.

Die Fondation Beyeler verfügt über eine der bedeutendsten Sammlungen von Piet-Mondrian-Gemälden in der Schweiz, die von wichtigen frühen Arbeiten bis zu bekannten Spätwerken des Niederländers reicht.

Da die Kunstwerke dem Zahn der Zeit ausgeliefert sind, ist die Abteilung für Kunstkonservierung von zentraler Bedeutung für die Vision und die fortlaufende Mission der Fondation Beyeler. Sie übernimmt die entscheidende Rolle bei der Wahrung eines bleibenden kulturellen Erbes.

Die vier Mondrian-Gemälde um die es geht -  Tableau No. I; Composition with Yellow and Blue; Composition with Double Line and Blue; Lozenge Composition with Eight Lines and Red – entstanden zwischen 1921 und 1938 und sind hervorragende Beispiele für Mondrians unnachahmlichen Stil und seinen durchdringenden, präzisen und raffinierten Ansatz.

1602666079406538 la prairie x fondation beyeler 02
Piet Mondrian; Composition with Double Line and Blue

Luxus, der höhere Maßstäbe setzt

Das unermüdliche Streben nach zeitloser Schönheit bewegt das Schweizer Kosmetikunternehmen immer wieder dazu, Initiativen zu unterstützen, über die Kultur und Wissenschaft durch eine einzigartige Vision von Schönheit bewahrt und gefördert werden sollen.

Deshalb etablierte "La Prairie" 2017 eine Partnerschaft mit der weltweit führenden Messe für zeitgenössische Kunst, der Art Basel, die jährlich mit Ausstellungen in Basel, Hongkong und Miami Beach stattfindet. Für jede Ausgabe wird ein Künstler damit beauftragt, ein neues Kunstwerk zu schaffen - als kreative Metapher für die Werte der Marke.

Mit dieser neuen Initiative erweitert La Prairie sein kulturelles Engagement, das beispielhaft ist für unsere langfristige Verpflichtung der Welt der Kunst und Kultur gegenüber, und gleichzeitig dazu beiträgt, unsere Bedeutung zu erweitern“, sagt Greg Prodromides, Chief Marketing Officer.
 

1602666130009966 la prairie x fondation beyeler 011602666148758427 la prairie x fondation beyeler 04
Conservation Department der Fondation Beyeler

In diesem Jahr schlägt die Marke im Rahmen ihres sozialen Engagements ein neues Kapitel in der Förderung von Kunst und Kultur auf, indem sie die Fondation Beyeler, eine der renommiertesten Kunstinstitutionen der Schweiz, bei der Erhaltung der vier ikonischen Kunstwerke für kommende Generationen unterstützt.

Die Schweizer Luxusmarke setzt in dieser Zusammenarbeit auf digitales Content-Storytelling: In mehreren Folgen, die exklusiv in The Art Journal auf laprairie.com zu sehen sein werden und den Prozess der Kunstkonservierung detailliert dokumentieren, werden verschiedene Phasen des Projekts vorgestellt, die den meisterhaften Prozess zeigen, der normalerweise hinter den Kulissen stattfindet.

 

Fotos: PR

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel