Accessoires

String Ting: Das Techcessory, das Gigi Hadid und Kendall Jenner lieben

Nostalgie in schillernden Regenbogenfarben zum Mitnehmen. Gründerin Rachel Steed-Middleton kreiert trendige Accessoires für das Smartphone. Hier gibt sie Einblicke in ihr Unternehmen, verrät ihre Inspiration und erklärt, warum das Handy die neue It-Bag ist.
Reading time 5 minutes
Foto: String Ting

Heutzutage ohne das Smartphone das Haus verlassen? Schier unmöglich, wenn es neben Kommunikation mittlerweile Zahlungsmittel, High-Definition Kamera und Arbeitsplatz in einem vereint. Die Wahl-Londonerin und gebürtige Kanadierin Rachel Steed-Middleton hat mit ihren bunten Perlenketten Instagram und TikTok im Sturm erobert und das Accessoire für das Handy zum absoluten Must-have gemacht. 

String Ting ist ein sogenanntes Techcessory, das mithilfe einer simplen Schlaufe an der Handyhülle angebracht wird. Erhältlich in zwei Längen, einmal passend für das Handgelenk und einmal cross-body, gibt es das Accessoire in einer Reihe von Designs. Von verspielt bunt mit Herzen und Nazar bis hin zu gedeckten Tönen aus feinstem MIYUKI Glas, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

„Es war ein glücklicher Zufall,” erzählt die junge Gründerin. Während des ersten Lockdowns in London im März 2020 wollte sie mit ihren drei Kindern nicht nur die Zeit kreativ vertreiben, sondern auch etwas Gutes tun. An das Konzept eines Limonadenstands angelehnt, verkaufte Rachel die Eigenkreationen, um das gesammelte Geld dann an Lebensmitteltafeln und Hilfsorganisationen zu spenden, die ErsthelferInnen der Pandemie unterstützten. 

Foto: String Ting

Als im darauffolgenden Juni noch einiges an Material übrig war, stellte sich die Frage, was damit gemacht werden könnte. Neben Armbändern und Ketten für Sonnenbrillen entstand auch ein Perlenband für das Handy. „Es war mir wichtig, dass ich etwas Nützliches kreiere. Als Mutter gibt es nichts Praktischeres als handfrei im Park zu sein, während die Kinder spielen,” sagt Rachel. „Außerdem, wann verlässt man das Haus heutzutage noch ohne sein Telefon? Deswegen muss es eine Lösung geben, die einfach und stylish zugleich ist.”

Smartphones sind ständige Begleiter geworden. Dass in uns das Verlangen schlummert, sie zu personalisieren, ist jedoch nichts Neues. Bereits in den frühen bis mittleren 2000er Jahren war es Gang und Gebe, seinem Klapphandy mit Charms einen besonderen Touch zu verleihen. Was Rachel Steed-Middleton jedoch erkannt hat, ist, dass das Smartphone wie wir es heute kennen langsam aber sicher die Handtasche zu ersetzen scheint.

„Das Smartphone ist die neue It-Bag geworden."

„Wie einst eine Clutch wird das Telefon durch mein Produkt ans Outfit angepasst. String Ting hat das möglich gemacht. Das Smartphone ist die neue It-Bag geworden,” sagt die junge Unternehmerin und fügt an, dass sie täglich Nachrichten von Kunden auf Instagram erhält, dass es ihr Techcessory war, welches das Outfit of the Day inspiriert hat. 

Jedes String Ting ist aus Handarbeit entstanden und besteht aus einem mehrfach getesteten, reißfesten Satinfaden. Auf diesen werden unterschiedliche hochqualitative Perlen aus Glas oder Kristall mit Hilfe einer besonderen Schnürtechnik aufgefädelt. Sorgfältig geknotet und geklebt, so versichern Rachel und ihr Team, befindet sich das Smartphone in guten Händen und hängt nicht, wie umgangssprachlich, am seidenen Faden.

1622726696370810 string ting 31622728271134124 string ting 6
Fotos: String Ting

Auf der Website des jungen Unternehmens, welches in seiner kurzen Bestandszeit bereits fünf neue Jobs für junge Frauen in London generiert hat, gibt es eine Vielzahl an Ketten zur Auswahl. Wer es gerne verrückt bunt hat, greift zu Here Comes The Sun, während sich das Modell Dinner Date perfekt für Anlässe wie Hochzeiten oder Black Tie Events eignet. 

Zu den Bestsellern gehören das Jolly Rancher Wristlet aus eckigen Glasperlen, welches Kendall Jenner auf zahlreichen Instagram Posts wie auch in einer Episode der Reality TV-Show Keeping Up With The Kardashians präsentiert. Zu String Ting’s weiteren Celebrity-Kunden gehören unter anderem Supermodels Miranda Kerr mit dem Neon Dream Beam Wristlet oder auch Gigi Hadid, die mit ihrem Night Garden Wristlet beim Spaziergang in New York mit Tochter Khai gespottet wurde.

 

„Es ist wirklich ein unglaubliches Kompliment, dass die kreativsten und momentan erfolgreichsten Frauen der Welt meine Kreationen tragen und etwas, was ich in meinem Wohnzimmer gemacht habe, so schätzen,” sagt Rachel Steed-Middleton. „Eine kleine Perlenkette geht direkt aus meinem Zuhause auf deren Instagram-Profile. Es ist einfach das beste Gefühl der Welt.”

Was als kreative Zeitbeschäftigung ihrer Kinder mit karitativen Hintergedanken begann, hat sich zu einem Megatrend in der Welt der Accessoires entwickelt. Inspiriert von ihrer eigenen Kindheit und Begeisterung für Farben und Handarbeit, hat die Londonerin ein stylisches wie auch gleichsam praktisches Symbol des Optimismus während einer schwierigen Zeit kreiert. 

„Um ehrlich zu sein, egal ob es ein Celebrity oder einer meiner vielen Kunden ist, das Gefühl ist dasselbe,” beteuert sie. „Alle, die ein String Ting besitzen, teilen dieselbe Freude daran mit mir und das ist das Wichtigste.”

Tags

stringting
accessories
gigihadid
techcessory
kendalljenner
accessoires

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel