Jewellery & Watches

Interview: Margot Robbie über den Wert der Zeit

Margot Robbie ist seit 2018 Chanel-Botschafterin und wurde gerade zum Gesicht der legendären J12-Uhr ernannt, die heuer ihr 20-jähriges Jubiläum feiert. Die Gelegenheit, um mit der australischen Schauspielerin über ihre letzten 20 Jahre zu sprechen.
Reading time 6 minutes

Nach Keira Knightley, Lily-Rose Depp, Vanessa Paradis, Ali McGraw und Naomi Campbell ist Margot Robbie das neue Gesicht, das sich den Reihen der legendären Botschafter anschließt. Sie ist das neue Gesicht der Chanels J12-Kampagne. Das Uhrenmodell ist an der Spitze der Liste der bekanntesten Uhren des Hauses der Rue Cambon und richtet sich an Frauen, die wissen, was sie wollen.

"Es ist ein unglaubliches Gefühl mit dieser Kampagne in einer Reihe mit solch inspirierenden Frauen zu sein. Die J12-Uhr bedeutet für mich Zeit nicht nur zu erkennen, sondern auch wert zu schätzen", so Hollywood-Star Margot Robbie ("Once Upon A Time in Hollywood"). Im Interview reflektiert die Aktrice über ihre ihre Beziehung zur Zeit und wie sie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft bestimmen kann.

Wie würden Sie Ihre Beziehung zu Uhren definieren?

Meine Uhr ermöglicht es mir, mich von der Technologie zu distanzieren und mich auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren.

 

Was bedeutet es für Sie, die J12-Uhr zu sein?

Für mich bedeutet die J12-Uhr, Zeit zu erkennen und zu schätzen.

 

Wie fühlt es sich an, sich so starken Frauen in einer solch ikonischen Kampagne anzuschließen?

Es ist mir eine große Ehre! 

 

Wie würden Sie denn die J12 beschreiben? Wie passt sie zu Ihrer Persönlichkeit?

Sie ist robust und elegant. Die Keramik, aus der es besteht, verleiht Stärke und Entschlossenheit. Ich habe das Gefühl, dass ich sie Dank ihres nüchternen und zeitgemäßen Designs bei allen Gelegenheiten tragen kann. Ich finde es toll, dass diese Uhr für verschiedene Persönlichkeiten geeignet ist, die alle das erstaunliche Design schätzen.

 

Die J12-Uhr feierte im vergangenen Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Woran erinnern Sie sich, wenn Sie 20 Jahre zurückblicken?

Vor 20 Jahren war ich 10 Jahre alt und lebte in Australien, in meiner Heimatstadt, an der Goldküste. Ich erinnere mich, dass ich in diesem Alter besonders rebellisch war! Aber wenn ich nicht in der Schule war, war ich draußen oder im Wasser. Die Goldküste - wie der Name schon sagt - ist ein Ort, an dem Küsten- und Hinterlandschaften unglaublich schön sind.

 

Wovon haben Sie vor zwanzig Jahren geträumt?

Ich hatte schon in diesem Alter große Träume. Ich wollte die Welt sehen und Abenteuer erleben.

Ich frage oft Leute, was ihr bevorzugtes Alter ist. Die einzigen Menschen, die "ihre Zwanziger" beantworten, sind diejenigen, die noch in den Zwanzigern sind.

Mit 20 scheint alles möglich zu sein. In diesem Alter scheint die Zeit endlos zu sein. Richtig oder falsch ?

Ich denke man sollte sich niemals Grenzen setzen. Wir sollten niemals aufhören groß zu träumen.

 

Was bedeutet es für eine Schauspielerin "20 Jahre in der Branche zu sein"?

Es bedeutet, dass sie Talent, gesundes Urteilsvermögen und eine gute Intuition hat, viel arbeitet ... und dass sie eine harte Haut hat!

 

In Ihrem Beruf, der auch eine Leidenschaft ist, zählt Zeit nicht. Man muss es verdienen, lernen, damit zu arbeiten, es zu zähmen - oder nicht. Ist die Zeit ein Freund oder ein Feind?

In diesem Bereich, insbesondere als Produzierende, haben wir das Gefühl, dass die Zeit nie auf unserer Seite ist. Aber ich habe die unglaublichsten Dinge gesehen, die unter dem Druck zeitlicher Einschränkungen entstanden sind. Es veranlasst uns sicherlich Dinge zu tun zu denen wir möglicherweise nicht den Mut gehabt hätten, wenn die Zeit nicht abgelaufen wäre.

 

"Ich war 20. Ich werde niemals jemanden sagen lassen, dass dies das beste Alter im Leben ist." Dieses Zitat von Paul Nizan in seinem Roman Aden Arabia von 1931 ist sehr aussagekräftig. Stimmen Sie ihm zu?

Ich stimme ihm zu. Ich frage oft Leute, was ihr bevorzugtes Alter war. Die einzigen Menschen, die "ihre Zwanziger" beantworten, sind diejenigen, die noch in den Zwanzigern sind.

 

Zwanzig Jahre sind oft die Zeit, die für die Erfahrung benötigt wird. Stimmen Sie zu?

Erfahrung ist der Weg, der uns zum Verständnis führt. Ich denke, die benötigte Zeit hängt davon ab, was Sie zu verstehen versuchen.

 

Es ist üblich zu sagen, dass ein Schauspieler spielt. Spielt die Zeit auch mit dir?

Es gab Zeiten in denen ich beim Spielen dachte, zwanzig Minuten seien vergangen. Aber es waren tatsächlich zwei Stunden. Die Zeit hat eine lustige Art, uns einen Streich zu spielen.

 

Sie sagen, die Zeit vergeht wie im Fluge ... Es geht also viel mehr darum als nur zu sagen, dass sie "richtig zu vergeht"?

Ja, denn die Zeit ermöglicht es uns zu wachsen, uns zu entwickeln, zu erschaffen, zu lernen, zu verändern, zu heilen, zu vergeben, zu lieben - sie ermöglicht es uns zu leben.

 

Es wird auch allgemein gesagt, dass die Zeit etwas langsamer vergeht, wenn Sie 20 Jahre alt sind. Oder geschieht dieser Eindruck nur in unserem Kopf?

Je geschäftiger wir sind, desto schneller vergeht die Zeit und ich war seit meinem 10. Lebensjahr immer sehr beschäftigt - aber jetzt mit 30 versuche ich mich auf die Dinge zu konzentrieren, in die ich wirklich Zeit investieren möchte. Wenn es etwas ist, dass ich wirklich tun möchte, habe ich nie Angst eine Minute zu verschwenden - es ist gut investierte Zeit.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel